Sudan 1 : 250 000, El-Fasher

Prof. U. Ripke, unsere ehemalige Geomedien-Laborleiterin, bleibt ihrer Leidenschaft treu und erstellte 2020 zwei detaillierte und kartographisch wie technisch anspruchsvolle Karten der sudanesischen Region "El-Fasher". Die beiden Werke stehen in unserer Projekte-Sektion zum Download zur Verfügung.

Besonders spannend: im Text erläutert sie den Werdegang der Karten, der sich bis ins Jahr 1937 zurückverfolgen lässt. Somit gewährt sie uns einen Blick auf die technische Entwicklung in der Kartographie und auf den inhaltlichen Detailgrad von 1937 bis 2020 - von der topographischen Messtischaufnahme bis zu Adobe Illustrator und OpenStreetMap.

Ripke: Ausgabe Satellite Imagery (Ausschnitt)
Ripke: Ausgabe Hill Shading (Ausschnitt)
Sudan Survey Dept. (1937): El Fasher 1 : 250 000, 54-I (Ausschnitt)